Gerade in diesem Moment Fragen im Zusammenhang mit den Gedanken und die menschliche Psychologie praktisch übertrifft die Fragen im Zusammenhang mit der Physis. Da wir in einer Welt leben, die ständig von einer Flut von unerwünschten Informationen und dem Geplapper von mechanischen Klingeltönen und schwerem Arbeitsstress umgeben ist, ist es kein Wunder, dass sich unser Gehirn ständig ausgelaugt fühlt. Ängstlichkeit ist das Ergebnis dieser Müdigkeit und des ständigen Grübelns.

Ayurvedische Methoden zum Abbau von Angstzuständen und für ein friedvolles Leben

Bevor wir ein ayurvedisches Heilmittel für Angstzustände besprechen, ist es sehr wichtig, die Ursachen der Hysterie zu erkennen.

Im Bereich des Ayurveda glaubten die traditionellen Weisen aus Indien, dass jede einzelne Krankheit des Körpers und der Gedanken durch ein Ungleichgewicht innerhalb der drei elementaren Substanzen im Körper, die als Dosha bezeichnet werden, hervorgerufen wird.

Sie sind Vata, Pitta und Kapha. Die Praktiker des Ayurveda sind der Ansicht, dass Angst durch eine Verschlimmerung von Vata im System hervorgerufen wird. Daher sind alle ayurvedischen Kuren für Angst auf die Unterdrückung der Verschlimmerung von Vata innerhalb des Systems zentriert.

Ayurvedische Methoden zur Beseitigung von Angstzuständen

Yoga

Yoga in allen Arten hilft, die Belastung aus Ihrem Körper zu starten, indem die Nervenenden geöffnet werden. Wenn Sie ein Neuling auf diesem Gebiet sind, beginnen Sie mit der Wahl einer restorativen Yoga-Sitzung. Beim restorativen Yoga geht es darum, eine zarte Haltung für einige Minuten zu halten. Das genaue Ziel dieses Yoga ist es, sowohl die Gedanken und die Physis entspannt zu machen. Studieren eine restorative Yoga-Pose kann sehr einfach sein und könnte mit wenig Coaching erreicht werden

Speiseplan

Es ist eine bestätigte medizinische Tatsache, dass alles, was wir essen, eine direkte Auswirkung auf unser Wohlbefinden hat. Jede Mahlzeit, die nicht frisch gekocht ist oder ein Übermaß an Öl, süßen oder salzigen Substanzen enthält, kann die Probleme von Vata reizen. Eine gute Möglichkeit, Ihre Unruhe in Schach zu halten, ist eine gesunde Mahlzeit, die eine Reihe von Ballaststoffen, Obst und Eiweiß enthält. Als Ersatz für kaltes Wasser, gehen die ganze Zeit für warmes Wasser, das hilft, Ihren Stoffwechsel in gutem Zustand zu halten.

Wärme halten

Das Problem von Vata verschlimmert sich, wenn die Oberflächentemperatur kühl wird oder wenn der Körper aus irgendeinem Grund zu kühl wird. Trinken Sie einfach ein Glas warme Milch, wenn Sie sich aus irgendeinem Grund gereizt oder ängstlich fühlen. Alternativ können Sie versuchen, heißes Öl in Ihre Füße zu massieren oder eine Wärmflasche unter Ihre Füße zu legen. Diese einfachen Praktiken können Ihnen helfen, in den Genuss eines gesunden Schlafes zu kommen.

Atemübungen

Im alten Indien waren Atemtrainingsroutinen allgemein als Pranayam bekannt. Diese folgen wurde verwendet, um das Nervensystem zu entspannen. Es gibt eine Menge von fortgeschrittenen zusätzlich zu einfachen Pranayam Arten für Personen aller Altersgruppen gemeint. Als Neuling, können Sie mit einfachen Kapal Bhati oder nodi sodhan Pranayama beginnen, die Ihren Geist auf Synchronisation setzen kann.

Eine Routine einhalten

Sie müssen wissen, dass unsere Vorfahren einfach lebten und ein gesundes Leben auch in ihrem hohen Alter liebten, weil sie eine Routine angenommen haben. Eine Routine hilft, den Körper und die Gedanken im Einklang zu halten und hilft, bestimmte gute Gewohnheiten zu kultivieren, wie z. B. früh aufzustehen oder jeden Morgen Meditation zu praktizieren. Einfache Änderungen im Leben können sich auf Ihr allgemeines Wohlbefinden in einer riesigen Weise auswirken.

Öl Therapeutische Massage

Öl im alten Indien wurde ausgiebig als ayurvedische Medizin für Angstzustände verwendet. Verwenden Sie Sesam- oder Olivenöl in Ihren Füßen oder wieder und verwenden Sie eine runde Bewegung, um die Spitze der Zehen therapeutische Massage. Sie können auch für eine Öl therapeutische Massage auf dem höchsten Punkt des Kopfes, in der Stirn oder Schläfen gehen, um Ihre Gedanken zu beruhigen.

Wenn Sie sich trotzdem ängstlich oder überfordert fühlen, nachdem Sie alle oben genannten Punkte geübt haben, können Sie versuchen, einen registrierten medizinischen Fachmann aufzusuchen und medizinische Hilfe zu suchen.

Vorheriger ArtikelKann Ringelflechte mit Naturheilmitteln geheilt werden?
Nächster ArtikelAchselschweiß kann auf natürliche Weise gestoppt werden