Achtsamkeit ist der Schlüssel zum Leben. Ein achtsam gelebtes Leben ist ein Leben, das mit Frieden, Ruhe, Freude, Glückseligkeit und Mitgefühl erfüllt ist.

Verbindung zum Universum

Achtsamkeit ist unsere direkte Verbindung zum Universum. Es ist die Lösung, die wir als Menschen seit Beginn der Neuzeit außerhalb unserer selbst suchen. Die einfache Praxis der Achtsamkeit gibt es schon seit Jahrhunderten; dennoch lassen die meisten Menschen diese Lebensmethode fallen und suchen stattdessen nach komplizierteren und intellektuellen Philosophien oder Techniken. Leider löst sich diese Reise nach außen nie von selbst auf. Es gibt zahlreiche Texte und Personen, die Achtsamkeit ebenfalls verkomplizieren und überanalysieren. Es scheint, dass unser Selbst darauf programmiert ist, selbst die einfachsten Lösungen zu verkomplizieren. Achtsamkeit soll einfach sein, aber eine tiefe Art zu leben. Diese gegenwartszentrierte Lösung ermöglicht es uns, ein authentisches Leben zu führen.

Was ist Achtsamkeit?

Also, was genau ist Achtsamkeit und wie können Sie es auf Ihr eigenes Leben anwenden? Achtsamkeit ist eine besondere Art der Meditation oder einfach das Bewusstsein des Augenblicks. Es gibt viele verschiedene Arten der Meditation, aber wir werden uns speziell auf die Achtsamkeitsmeditation konzentrieren, die wahrscheinlich die funktionellste und reinste meditative Übung ist. Bei der Achtsamkeit geht es darum, sich direkt auf jeden Moment einzulassen, so wie er geschieht, mit völliger Bewusstheit über die bestehende Erfahrung. Das Leben existiert nur im Hier und Jetzt, wenn man Achtsamkeit übt. Der Moment, dem wir begegnen, ist rein und unverfälscht. Achtsamkeit ist eine "lebendige" Meditation, die Sie in jedem einzelnen Moment Ihres Lebens praktizieren können. Es ist nicht nötig, an einen abgelegenen Ort zu flüchten, denn Sie können überall und jederzeit an der Achtsamkeit teilnehmen, unabhängig davon, was um Sie herum geschieht.

In einem der frühen buddhistischen Kommentare heißt es, Achtsamkeit sei

"Geistesgegenwart, Achtsamkeit für die Gegenwart..."

Achtsamkeit ist auch:

" Ein Moment des Gewahrseins von allem, was entsteht, was existiert"

" Die bewusste, ausgewogene Akzeptanz der aktuellen Erfahrung. Es ist nicht komplexer als das. Es bedeutet, sich dem gegenwärtigen Moment zu öffnen oder ihn zu bekommen, angenehm oder unangenehm, so wie er ist, ohne daran zu haften oder ihn abzulehnen."

Diese einfachen und doch tiefgründigen Begriffe verwenden unterschiedliche Ausdrücke und Vokabeln, aber was sie gemeinsam haben, ist, dass Achtsamkeit ein Leben lang voll und ganz präsent ist. Es bedeutet, sich dessen bewusst zu sein, was in jedem Moment Ihrer erstaunlichen Existenz in Ihnen und um Sie herum geschieht. Wir klinken uns einfach in die Achtsamkeit ein, ohne zu urteilen, und akzeptieren unsere Ideen und Gefühle genau so, wie sie sind.

Genau hier sein, genau jetzt

Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, ist Achtsamkeit eine einfache, aber kraftvolle Art, das eigene Leben zu leben. Es geht nur darum, genau hier und jetzt zu sein: mit seinem ganzen Wesen in den gegenwärtigen Moment einzutauchen und sein Leben vollständig zu erleben. That's it! Es ist wirklich so einfach. Es ist nicht nötig, übermäßig zu analysieren, zu intellektualisieren oder neu zu bewerten, was es bedeutet, achtsam zu sein. Natürlich will unser Ego uns auf jede erdenkliche Weise ablenken, aber lassen Sie das nicht zu. Erkennen Sie die Existenz Ihres Ichs, sagen Sie "Hallo" und lassen Sie es dann in aller Ruhe abblitzen. Achtsam zu sein bedeutet einfach nur, zu sein. Es gibt zwar eine Menge fortgeschrittener Erklärungen zu diesem Thema, die Sie weiter erforschen können, wenn Sie es wünschen; was hier beschrieben wurde, ist die einfache und reine Essenz der Achtsamkeitsmeditation.

Wenn Sie diesen Leitfaden verlassen und Ihre Reise des achtsamen Lebens fortsetzen oder wenn Sie gerade erst anfangen, schlägt der Autor vor, dass Sie in das Meer des Jetzt eintauchen und sich mit der Freude an dem, was direkt vor Ihnen ist, vertraut machen. Wie in der Zen-Tradition ausgedrückt: "Wenn du isst, iss und wenn du gehst, geh."

Sind Sie genau hier, genau jetzt? Wenn nicht, zentrieren Sie sich und erleben Sie die Glückseligkeit dieses ewigen Augenblicks. Genießen Sie Ihre Reise!

 

Vorheriger ArtikelEntdecken Sie die besten Gesetze des Universums
Nächster ArtikelWelche Kristalle zu Level Up Ihre psychische Tarot Lesungen?